Tipp zur Veröffentlichung Ihres Parkplatzes in unserem Verzeichnis: Der Firmenname

Nahezu 90% der Anmeldungen zu unserem Parkplatz-Verzeichnis weisen wir beim ersten Versuch ab. Das häufigste Problem: Der Inhaber gibt die Firma nicht korrekt an.

Wir haben zwei Felder für den Firmennamen. Diese werden gerne eifrig von fleißigen Suchmaschinenoptimierern gefüllt – mit Stichworten wie „Parken Flughafen Freiburg Super Toll Sicher“ – aber ist das wirklich der Firmenname???

Wohl nicht. Es handelt sich um einen Fantasienamen. Möchten Sie Ihr Auto jemandem anvertrauen, der weder den Namen seiner Firma, noch seinen eigenen Namen angibt?

Für uns ist das wirklich ärgerlich. Unser Parkplatz-Verzeichnis ist kostenlos. Und es ist für Menschen geschrieben. Nicht für Suchmaschinen. Suchmaschinen wollen keine Autos parken, – und fliegen schon gar nicht in den Urlaub. Unsere Besucher möchten günstig parken – aber auch sicher, und legal. Bei allem Kampf um gute Plätze bei Google sollte man deshalb trotzdem seinen korrekten Firmennamen angeben.  Der Versuch, dies nicht zu tun, kostet uns Zeit und langweilt die Kollegen, die zum dreitausendsten mal einen Eintrag ablehnen müssen.

Hin und wieder rufen uns verzweifelte Suchmaschinenoptimierer an: „Was soll ich denn da angeben? Was ist denn ein richtiger Firmenname?“ – Wir sind überrascht. Eine Firma, die nicht weiß, was ein Firmenname ist? Interessant. Am besten, Sie schauen auf Ihr Briepapier, Ihre Gewerbeanmeldung, oder – falls vorhanden – Ihren Handelsregistereintrag. Es gibt Vorschriften dazu, wie ein Firmenname lauten darf, die Wikipedia hilft ggf. weiter.

Bei einem Handelsregistereintrag ist es eigentlich ganz einfach. Lautet Ihre Firmierung gemäß Handelsregister unter dem Stichwort „Firma“: „Wir fahren Ihr Auto auf den Parkplatz GmbH“, muss diese auch genau so im Feld „Firma“ angegeben werden. Okay, wenn Sie einen tollen Slogan haben, dürfen Sie den gerne in das zweite Firmennamen-Feld schreiben.

Keinesfalls darf jedoch das „GmbH“ weggelassen werden. Und natürlich auch nicht der Zusatz „(haftungsbeschränkt)“ bei einer UG. Genau wie in Ihrem Impressum. Er gehört zu Ihrem Firmennamen.

Haben Sie keinen Handelsregister Eintrag, muss Ihr Name mit voll ausgeschriebenem Vor- und Zunamen angegeben werden. Genau wie auf Ihrem Briefpapier, im Impressum Ihrer Website, oder bei der Gewerbeanmeldung. Und weil „Max Mustermann“ nicht so besonders nach einem Unternehmen für Parkplätze klingt, stellen wir zwei Firmenfelder zur Verfügung. Diese können Sie beliebig nutzen, um Ihren gewählten Firmennamen (z. B. „Fahrzeugbäckerei Max Mustermann“) vollständig anzugeben.

Nun ja, so einfach ist das, und  eigentlich sollte jeder Unternehmer das auch genau wissen.

Wir freuen wir uns sehr darauf, auch Ihre Website hoffentlich bald in unserem kostenlosen Parkplatzverzeichnis aufzunehmen!